Grund- und Mittelschule Brannenburg

AKTUELLE NACHRICHTEN

16.11.2020 - Bundesweiter Vorlesetag

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

die Klassen 1 bis 4 machen am Freitag, 20.11.2020 wieder beim bundesweiten Vorlesetag mit.

Leider ist es dieses Jahr nicht möglich, klassenübergreifende Ideen zu verwirklichen. Dennoch finden in den einzelnen Klassen auch dieses Jahr viele tolle und ganz unterschiedliche Aktionen rund ums Vorlesen statt.

Besonders motivierend ist auch das Angebot des digitalen Vorlesefestivals, bei dem berühmte Autoren und Persönlichkeiten aus Film und Sport, spannende, lustige und beeindruckende Bücher für Kinder vorlesen. Diese Aktion beginnt am Freitag um 9:30 Uhr und wird auch über diesen Tag hinaus noch bereitgestellt.

 

Autor: Sibylle Nonnen


15.11.2020 - Wiederzulassung zum Schulbesuch nach Erkrankung

Neue Vorgaben aus dem Ministerium (Stand 13.11.20): 

Ein ärztliches Attest oder ein negativer Corona-Test sind nicht mehr erforderlich!

• Für Schülerinnen und Schüler mit leichten, neu aufgetretenen und nicht fortschreitenden Krankheitssymptomen (wie Schnupfen ohne Fieber und gelegentlicher Husten) gilt:

Für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 1 bis 4 ist der Schulbesuch mit leichten Erkältungssymptomen erlaubt.

Für Schülerinnen und Schüler ab der Jahrgangsstufe 5 gilt: Ab dem Tag, an dem die Symptome aufgetreten sind, ist der Schulbesuch nicht erlaubt.

Der Schulbesuch ist erst wieder möglich, wenn

  • Nach mindestens 48 Stunden nach Auftreten der Symptome kein Fieber entwickelt wurde und
  • Im häuslichen Umfeld keine Erwachsenen an Erkältungssymptomen leiden bzw. bei diesen eine Sars-Cov2 Infektion ausgeschlossen wurde.

Weitere Informationen und den aktuellen Hygieneplan finden Sie auf der Homepage und des Kultusministeriums (www.km.bayern.de).

gez. Alexandra Mayr, Schulleiterin


05.11.2020 - Unterrichtsbetrieb nach den Herbstferien

Wichtige aktuelle Information (Stand 30.10.20):

Informationen zu den neuen Infektionsschutzmaßnahmen, die nach den Herbstferien am Montag, den 09.11.2010 laut Gesundheitsamt und Schulamt Rosenheim in Kraft treten:

"Alle Grund- und Mittelschulen bleiben in der Regel im Präsenzunterricht im Klassenverband, ohne Wahrung des Mindestabstands im Unterricht. Es besteht Maskenpflicht gemäß Rahmen- und Hygieneplan für alle Schülerinnen und Schüler in allen Jahrgangsstufen", das bedeutet:

  • Unterricht im Klassenverband.
  • der Mindestabstand von 1,5 m zwischen den Schülern am Sitzplatz muss nicht eingehalten werden.
  • Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Klassen sind nicht gemeinsam in einem Raum, das kann eine Anpassung des jeweiligen Klassenstundenplans notwendig machen.

Genauere Informationen zu eventuell notwendigen Stundenplanänderungen erhalten Sie rechtzeitig vor dem Unterrichtsbeginn über den Schulmanager durch die jeweilige Klassenleitung. Bitte beachten Sie auch den aktuellen Elternbrief zum Unterrichtsbetrieb auf der Homepage unter „Elternbriefe“.

Weitere Informationen und den aktuellen Hygieneplan finden Sie auf der Homepage des Staatlichen Schulamts (www.schulamt-rosenheim.de) und des Kultusministeriums (www.km.bayern.de).

Das Gesundheitsamt beobachtet und analysiert die Lage genau und wird den Schulen rechtzeitig Veränderungen bekannt geben.

gez. Alexandra Mayr, Schulleiterin


18.10.2020 - Wichtige aktuelle Information

Für die Schulen im Landkreis Rosenheim gilt ab Montag, den 19.10.2020 die im Rahmenhygieneplan vorgesehene Stufe 2 - Regelbetrieb unter Hygieneauflagen und für alle Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen am Platz Maskenpflicht im Unterricht,  das heißt:

  • im Unterricht muss an Grundschulen ab Montag, den 19.10.2020 auch eine Mund-Nasenbedeckung getragen werden.
  • das Tragen der Mund-Nasen-Bedeckung auch am Sitzplatz im Klassenzimmer an Grund- und Mittelschulen während des Unterrichts ist verpflichtend.
  • weiterhin gilt für alle Personen eine Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasenbedeckung auf dem gesamten Schulgelände außerhalb des Unterrichts.

Das Gesundheitsamt beobachtet und analysiert die Lage genau und wird den Schulen rechtzeitig Veränderungen bekannt geben.

gez. Alexandra Mayr, Schulleiterin

17.10.2020 - Informationen Schulbetrieb 2020-21 Corona-Situation

Wichtige aktuelle Informationen (Stand 16.10.20):

Für die Schulen im Landkreis Rosenheim gilt ab 14.10.2020 die im Rahmenhygieneplan vorgesehene Stufe 2 - Regelbetrieb unter Hygieneauflagen - für die bayerischen Schulen, 

damit besteht für alle Schülerinnen und Schüler in der Stadt und im Landkreis Rosenheim ab Jgst. 5 Maskenpflicht im Unterricht, falls der Mindestabstand von 1,50 m nicht eingehalten werden kann, das heißt:

  • das Tragen der Mund-Nasen-Bedeckung auch am Sitzplatz im Klassenzimmer an Mittelschulen während des Unterrichts ist verpflichtend.
  • weiterhin gilt für alle Personen eine Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasenbedeckung auf dem gesamten Schulgelände außerhalb des Unterrichts.
  • im Unterricht muss an Grundschulen keine Mund-Nasenbedeckung getragen werden.

Das Gesundheitsamt beobachtet und analysiert die Lage genau und wird den Schulen rechtzeitig Veränderungen bekannt geben.

Weitere Informationen zum Schulbetrieb 2020-21 finden Sie unter der folgenden Internetseite: 

https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/7060/unterricht-startet-im-regelbetrieb-mit-umfassendem-hygienekonzept.html

gez. Alexandra Mayr, Schulleiterin

26.08.2020 - Informationen zum Schulbeginn 2020/21


Informationen zum Schulbetrieb 

            → Ablauf 1. Schultag 1. Klassen

            → Klassenleitungen 

            → Materialliste Klasse 5a

            → Materialliste Klasse 5b

            → Elternbrief Schulbeginn

            → Unterrichts- und Pausenzeiten

           → Vorgehen bei möglicher Erkrankung

           → KM-Schreiben zum Schuljahresbeginn

           → Übersicht Hygienekonzept

Autor: Schulleitung

Online Tools


Wir sind für Euch da!

Termine

08.09. Schulbeginn für alle Schüler/-innen!

>> alle Termine

Kontakt

Maria-Caspar-Filser Schule
Grundschule - Mittelschule
Kirchenstraße 40
83098 Brannenburg

Telefon: (08034) 2785
Fax: (08034) 4281
Email: mcf@vsbrannenburg.de

Öffnungszeiten Sekretariat:
Mo. bis Fr. 07.00 Uhr bis 11.30 Uhr

Besucher